Aktuelles & Ankündigungen

Nach erfolgter Akkreditierung ist der Notifizierungsbescheid eingegangen. Die aktuelle Notifizierungumfang entspricht vollumfänglich dem bisherigen und ist gültig bis zum 19.01.2029.

Weiterlesen

Wir bei IUA setzen Umweltverträglichkeit als eines unserer Hauptziele. Obwohl die CO2-Kompensation das Autofahren selbst nicht direkt nachhaltiger macht, zielt unser Programm darauf ab, die geschätzten CO2-Emissionen zu kompensieren, die durch den mit unserer Tankkarte gekauften Kraftstoff entstehen.

Weiterlesen

Ein Bekenntnis zu Qualität und Umweltschutz.

Wir freuen uns, dass die Akkreditierungen für Messungen in den Bereichen Immissionsschutz, Gefahrstoffe, Wasser, Abfall, sowie Boden- und Altlasten einschließlich der Anforderungen der Deponieverordnung im Rahmen eines umfangreichen Audits erneut bestätigt wurden.

Weiterlesen

Unser Geschäftsführer Dr.-Ing. Thomas Möller übernimmt zum Wintersemester 2023/2024 einen Lehrauftrag an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen für die Vorlesung Luftreinhaltung.

Weiterlesen

Die Liste der akkreditieren Messverfahren im flexiblen Geltungsbereich steht nun für Sie im Downloadbereich zur Verfügung.

Weiterlesen

Zurzeit installiert IUA eine PV-Anlage mit einer Leistung von 80kW peak.

Weiterlesen

IUA wird noch klimaschonender! Ökostrom bei IUA ist nun auch unterwegs im Einsatz.

Weiterlesen

Ab 1. Oktober 2021 läuft unser Betrieb mit Strom aus Wasserkraft.

E-Ladesäulen sind in Bau.

Weiterlesen

Es ist geschafft. Das Institut für Umweltschutz und Agrikulturchemie freut sich, nun endlich die neue Website präsentieren zu können. Wochenlang wurde die Website sowohl technisch als auch optisch angepasst und modernisiert. Neben einem modernen Design stand vor allem die Anpassung der Inhalte an die Bedürfnisse unserer Zielgruppen im Fokus der Neugestaltung.

Weiterlesen

Nach erfolgter Akkreditierung durch die DAKKS erfolgte mit Wirkung vom 06.02.2019 die Bekanntgabe als Messstelle nach §29b Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) in Verbindung mit der Bekanntagbeverordnung (41. BImSchV) durch das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen

Weiterlesen